Haarausfall – Das Haarproblem Nr. 1

Parallel mit dem Durchschnittsalter der Bevölkerung steigt auch die Zahl von Frauen und Männern, die unter Haarverlust leiden immer weiter an. Aktuellen Studien zufolge leidet bereits jeder zweite Mann und jede vierte Frau unter Haarverlust. Angesichts des enorm steigenden Bedarfs arbeitet man bei Hairdreams schon seit Jahren an innovativen Lösungen für mehr Haarfülle.

Immer mehr Menschen leiden unter Haarausfall!


  • Haarausfall ist heute weltweit das „Haarproblem Nr. 1“
  • Rund 50% der Männer und 25% der Frauen sind betroffen
  • Hauptursache = Genetisch bedingter Haarausfall
  • Weitere Faktoren: Krankheit, Stress, Umwelt, Ernährung, Jahreszeiten, Hormone
  • Zahl der Betroffenen steigt überdurchschnittlich

Über Haarausfall

Im Durchschnitt hat ein Mensch mit normalem Haarwuchs 100.000 Haare auf dem Kopf.

Normaler Haarwuchs durchläuft 3 Phasen:

  • Anagene Phase: 80% aktive Haarwurzeln in Wachstumsphase
  • Telogene Phase: 20% „schlafende“ Haarwurzeln
  • Katagene Phase: Kurze Übergangsphase (ca. 2-3%)

Haarausfall:

  • Zahl der aktiven Wurzeln nimmt ab
  • Hormon DHT (Dihydrotestosteron) deaktiviert Zellen
  • Immer mehr Haarwurzeln in Schlafphase

Es gibt grundsätzlich zwei Erscheinungsformen von Haarausfall:

  • Effluvium (lat. Ausfall) ist ein über die Norm gesteigerter Haarausfall, der nicht notwendigerweise zu einer Alopezie führt.
  • Alopezie / Alopecia ist ganz allgemein eine sichtbare Lichtung des Kopfhaars, d. h. ein Zustand mit abnorm schütterem Haupthaar (Hypotrichose) oder mit haarlosen Hautbezirken (Alopezie im engeren Sinne)

Haarausfall Frau blond mit Bürste

(c) Antonio Gravante Fotolia.com

Labor_12_bearbWie funktionieren herkömmliche Haarwuchsmittel?

Haarwuchsmittel stärken die Abwehrkräfte der Haarwurzel gegen das „Haarausfall-Hormon“ DHT,  aktivieren die für das Haarwachstum verantwortlichen Zellfunktionen und „erwecken“ schlafende Haarwurzel.

Die herkömmlichen, am meisten verbreiteten Haarwuchsmittel basieren vor allem auf 2 verschiedenen Wirkstoffen:

  • Minoxidil, ein Wirkstoff, der ursprünglich zur Blutdrucksenkung entwickelt wurde und in vielen Produkten enthalten ist, je nach Konzentration als Kosmetikum oder als Arzneimittel erhältlich.
  • Finasterid – ein Medikament nur für Männer.
Hier mehr erfahren über Wirkstoffe von herkömmlichen Haarwuchsmittel

Seit 2015 gibt es einen neuen patentierten[3] Wirkstoff

„PHT-Complex“ und „Booster“-Effekt lassen in 3 Monaten bis zu 23% mehr Haare wachsen! Die Wirksamkeit wurde an der Universität Lübeck wissenschaftlich getestet und nachgewiesen[1].

Bis zu
23%
mehr Haare
Entspricht der
7
-fachen Haarwuchswirkung gegenüber herkömmlichen Wirkstoff
Mehr als
10%
schnelleres Haarwachstum
Entspricht bis zu
14000
zusätzliche Haare
Weiterlesen

Das Stop&Grow Anti Hair Loss System

In Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern, Ärzten und Universitäten ist es Hairdreams gelungen eine neuartige Anti-Haarausfall-Therapie zu entwickeln, die beeindruckende Ergebnisse liefert. Im Rahmen einer In-vitro Studie konnte gezeigt werden, dass übermäßiger, anlagebedingter Haarausfall innerhalb weniger Wochen signifikant reduziert wird. Bei konsequenter Anwendung nimmt die natürliche Haarfülle je nach persönlicher Haarsituation und Veranlagung innerhalb von 3 Monaten um bis zu 23% zu [1]. Übertragen auf einen durchschnittlichen, von Haarausfall betroffenen Menschen lässt sich daraus ein Haarwuchs von bis zu 14.000 neuen, zusätzlichen Haaren ableiten!

System, Wirkung und Studien

Haarwachstum mit „Booster-Effekt“!

Stop & Grow Wirkung Booster_Effekt_090115

 

Möglich macht das Ganze der neue, weltweit zum Patent angemeldete[3] PHT-Wirkkomplex in Verbindung mit einer innovativen 2-Phasen-Anwendung. Dabei handelt es sich um ein Wirkkonzentrat dessen volle Wirkung erst kurz vor Anwendung durch Zugabe eines „Taurin-Boosters“ entfaltet wird.

  • Effect-Phase (Phase 1):
    • Phytohormone (Pflanzenhormone hemmen das Haarausfall auslösende DHT und bewirken, dass „schlafende“ Haarwurzeln erwachen)
    • Tetra-G-Collagen (verankert Haarwurzeln und verhindert Haarausfall)
  • Booster-Phase (Phase 2):
    • Taurin-Booster (aktiviert die Mikrozirkulation und verstärkt Wirkung der Hauptwirkstoffe)

StopandGrow_Anti-Hair-Loss-System-Logo

Die hochwirksame Mischung hat eine Art „Aufweck-Effekt“ auf schlafende Haarwurzeln. Denn, wenn Haare ausfallen bedeutet dies, dass vormals aktive Haarwurzeln in eine Ruhephase eintreten – also sozusagen „einschlafen“ – und keine neuen Haare mehr produzieren. Der „PHT-Komplex“ hemmt DHT, regt die Zellteilung an und bewirkt, dass schlafende Haarwurzeln aufwachen und wieder die Produktion neuer, gesunder Haare aufnehmen.

Wissenschaftlich nachgewiesen

Die Wirkung von Stop&Grow wurde in 3 verschiedenen Studien untersucht und dokumentiert:

  • In-vitroStudie der Dermatologischen Klinik an der Universität Lübeck
  • Studie Dermatest-Institut Münster
  • Hairdreams Anwendungsstudie
Wirkweise PHT Komplex

Wirkweise PHT Komplex


  • Die Wirkung von PHT wurde in einer wissenschaftlichen Studie an der Dermatologischen Klinik der Universität Lübeck untersucht
  • Die Universität Lübeck ist eine der weltweit führenden Forschungs-Einrichtungen im Bereich Dermatologie
  • Instituts- und Studienleiter PD Dr. Tobias Fischer ist ein international anerkannter Experte für Haut und Haar

Es wurde eine Steigerung der für das Haarwachstum verantwortlichen Zellteilung um 30% gemessen. Außerdem ein um mehr als 10% schnelleres Haarwachstum und eine Vermehrung der aktiven Haarwurzeln um 23%. Daraus lässt sich in ca. 90 Tagen ein Wachstum von bis zu 14.000 zusätzlichen Haaren bei durchschnittlichen, von Haarausfall betroffenen Personen ableiten.

  • Mit PHT wurde die Anzahl aktiver Haarwurzeln um +23% gesteigert![1]
  • Das entspricht…
    • der 7-fachen Haarwuchswirkungim Vergleich zu dem derzeit weltweit am häufigsten verwendeten herkömmlichen Haarwuchs-Wirkstoff.
    • bis zu 14.000 zusätzlichen Haaren in 3 Monaten übertragen auf einen durchschnittlichen, von Haarausfall betroffenen Menschen

Stop & Grow Wirkung Diagramm_ActiveHair

Hairdreams Stop&Grow:
  • Bis zu 23% mehr sichtbare Haarfülle in 90 Tagen!
  • 7x wirksamer, als derzeit meistverwendeter Wirkstoff!
  • Wissenschaftlich belegt![1]

Stop-and-Grow-Wirkung-EN-Siegel_OriginalDermatestAuch die Hautverträglichkeit der neuen Wirkkombination wurde von dem renommierten, auf Verträglichkeitsstudien spezialisierten Dermatest-Institut in Münster getestet und mit „Excellent“ beurteilt[2].

DIE ERGEBNISSE SPRECHEN FÜR SICH!

Hairdreams-Anwendungsstudie: „Kundenurteil = Note 1“!

In einer umfangreichen Anwendungsstudie wurde die Wirkung von Hairdreams Stop&Grow über einen Zeitraum von mehreren Jahren unter realen Salonbedingungen getestet. Dabei wurden Veränderungen im Haarwuchs mit Hilfe spezieller Mikroskopaufnahmen und Frisurenfotos genauestes überwacht. Zudem wurden alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen regelmäßig zu ihren Erfahrungen befragt.

Nahezu alle TeilnehmerInnen berichteten schon nach wenigen Wochen, dass ihr übermäßiger Haarausfall stark reduziert oder sogar vollständig verschwunden sei. Nach 3-4 Monaten Anwendung bestätigten 96% der Teilnehmer, dass ihre Haare sichtbar und spürbar an Fülle zugenommen hatten und erteilten der Stop&Grow-Therapie die Gesamtnote „Sehr gut“.

 

Maria K. (45) vorher

Maria K. (45) vorher

Maria K. nach 6 Monaten

nach 6 Monaten

Patrizia V. (32) vorher

Patrizia V. (32) vorher

Patrizia V. nach 6 Monaten

nach 6 Monaten


Sandra Schmidbauer, Salonmanagerin:

„Es ist ein sehr gutes Gefühl, wenn man Kunden, die unter ihrem Haarausfall auch psychisch sehr leiden auf diese Weise helfen kann. Zumal die Ergebnisse wirklich erstaunlich sind und die Erwartungen unserer Kunden zumeist deutlich übertroffen haben. Vor allem Kunden, die in der Vergangenheit schon diverse Haarwuchsmittel – z.B. aus der Apotheke – verwendet hatten, waren sehr beeindruckt und voll des Lobes. Das hat sich entsprechend schnell bei anderen Kunden herum gesprochen und der Stop&Grow-Service wurde schon vor der offiziellen Einführung zu einem lukrativen Standbein unseres Salongeschäftes. Dabei spielt natürlich auch eine Rolle, dass diese Kunden dauerhaft immer wieder zu Kuranwendungen in den Salon kommen und Heimpflegeprodukte nachkaufen.“

 

Silvia K (56) vorher

Silvia K (56) vorher

Silvia K (56) nach 3 Monaten

Silvia K (56) nach 3 Monaten

Silvia K (56) nach 6 Monaten

Silvia K (56) nach 6 Monaten

Silvia K (56) nach 9 Monaten

Silvia K (56) nach 9 Monaten

[1] In-vitro-Studie Universität Lübeck / Klinik für Dermatologie / PD Dr. Fischer / 2014
[2] Studie Dermatest Institut / Münster / 2014
[3] Patent erteilt in Österreich, international zum Patent angemeldet, Stand 02/2015

Der Stop&Grow Effekt: mehr Haarfülle und mehr Lebensfreude!

Hairdreams Stop&Grow bewirkt nicht nur mehr natürliche Haarfülle. Mit jedem neuen Haar steigt auch das Selbstwertgefühl und verlorene Lebensfreude kehrt zurück!

Hairdreams Stop&Grow wirkt bei Männern und Frauen.
Bei erblicher Veranlagung kann eine Präventivanwendung Haarausfall auch schon vorbeugend wirksam bekämpfen.

Hairdreams Stop&Grow eignet sich auch zur Behandlung von feinem und müdem Haar. Es steigert die Produktivität der Haarwurzeln, lässt die Haare schneller wachsen und vergrößert deren Durchmesser. So sorgt es auch dann, wenn kein erhöhter Haarausfall vorliegt, für mehr natürliche Haarfülle.

Das Stop&Grow Sortiment – Weiter lesen

Stop&Grow Sortiment

Wichtigster Bestandteil des Stop&Grow-Sortiments ist das „PHT Elixir“, ein konzentriertes Serum, das mit einem speziellen Applikator punktgenau auf die betroffene Kopfhaut aufgetragen wird. Dieser Applikator verfügt über 2 Kammern in denen ein Wirkkonzentrat aus Phytohormonen und Collagen getrennt von einem aktivierenden „Taurin-Booster“ aufbewahrt wird. Zur Erzielung einer optimalen Wirkung werden die beiden Komponenten erst kurz vor der Anwendung miteinander vermischt. Darüber hinaus stehen ein Kopfhaut-Tonic, ein Ansatzspray sowie ein Volumen gebendes Schaum-Shampoo zur Verfügung.

PHT Elixir

PHT Tonic

PHT VolumeUp Shampoo Mousse

PHT VolumeUp Spray

PHT Concentrate

Stop&Grow
Erfahrungen

Hier finden Sie die ersten Erfahrungsberichte und Vorher/Nachher Fotos:

Vorher/Nachher Fotos

 

Susanna B.

Susanna B. Susanna B. hat sehr feine Haare und leidet…

Torsten F.

Torsten F. stellt sich vor: Ich hab Haarausfall …. und…

Daniel P.

Daniel P. stellt sich vor: Hallo, mein Name ist Daniel…

Noel Geronimo K.

Noel Geronimo K. stellt sich vor: „Ich bin 29 Jahre…

Stop&Grow Anwendung

Die neuartige Haarwachstums-Therapie besteht aus einer Kombination von regelmäßigen Salonbehandlungen und der täglichen Selbstanwendung zu Hause. Grundlage ist stets eine ausführliche Haar- und Kopfhautanalyse, bei der der individuell richtige Behandlungsbedarf ermittelt wird. Bei der Anwendung im Salon wird durch spezielle Vor- und Nachbehandlungen ein besonders intensives Einschleusen der Wirksubstanzen ermöglicht.

Ablauf im Salon

 

  1. Kopfhautanalyse / Beratung
    Begutachtung und Analyse der Kopfhaut und Erstellung einer Therapie-Empfehlung durch geschulte Spezialisten
  2. Intensivanwendung im Salon
    Intensivanwendung mit spezieller Vor- und Nachbehandlung der Kopfhaut, bei der die Stop&Grow-Wirkstoffe besonders effizient in die Kopfhaut eingeschleust werden. Dabei erfolgt zudem eine Entgiftung und Tiefenreinigung der Kopfhaut und die Mikrozirkulation wird aktiviert.
  3. Therapieplan
    Teil des Stop&Grow Therapie-Konzeptes ist die Erstellung eines detaillierten Therapieplans mit wichtigen Hinweisen für die optimale Heimpflege und regelmäßigen Salonterminen bei denen Intensivbehandlungen durchgeführt und die erzielten Fortschritte der Kopfhaut überprüft werden.

Hairdreams Stop&Grow Salonanwendung Microscanner und PHT Elixir from Hairdreams on Vimeo.

Heimanwendung

  • Tägliche Intensivpflege mit PHT Elixir
  • Basispflege / PHT Tonic für vor oder nach der Intensivkur + bei leichteren Fällen.
  • Zusatzprodukte
    • PHT VolumeUp Shampoo bei jeder Haarwäsche
    • PHT VolumeUp Spray zum Styling nach Bedarf

 

Ihr Hairdreams Partner erstellt einen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Anwendungsplan

FAQ

Welche Nebenwirkungen hat Stop&Grow?

Hairdreams Stop&Grow hat keine bekannten Nebenwirkungen. Die Verträglichkeit wurde in…

Wann soll mit einer Haarausfall-Behandlung begonnen werden?

Grundsätzlich empfiehlt es sich, so früh wie möglich mit der…

Kann man Stop&Grow präventiv anwenden?

Auch eine präventive Anwendung kann sinnvoll sein. Dies gilt insbesondere…

Wie kann ein Friseur bei Haarausfall helfen?

Alle Hairdreams Stop&Grow Competence Center sind speziell geschult auf die Analyse und…

Gibt es eine Sofortlösung bei Haarausfall?

Hairdreams Stop&Grow liefert hervorragende Ergebnisse bei der Behandlung von Haarausfall.…

Mythen rund um Haarausfall

Jeder von uns kennt Horrorgeschichten und Märchen über die Auslöser…

Was ist erblich bedingter Haarausfall?

In unseren Genen liegt nicht nur der Schlüssel zu Augen-…

Welche Arten von Haarausfall gibt es?

Quelle: www.haarverdichtung.de Erblich bedingter Haarausfall Die häufigste Ursache von Haarausfall…

Was sind die Ursachen für erblich bedingten Haarausfall?

Verantwortlich für androgenetische Alopezie ist ein kompliziertes Zusammenspiel mehrerer erblicher…

Herkömmliche Wirkstoffe in Haarwuchsmittel

Minoxidil: Der zurzeit am meisten verbreitete,  den Haarwuchs fördernde Wirkstoff…

Anfrage

Ich bin: FriseursalonPrivatperson
Zertifizierte Salons in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vorname (Pflichtfeld)

Nachnahme (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Straße, Hausnummer

PLZ (Pflichtfeld)

Ort

Land (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Stop&Grow kaufen

Stop&Grow ist nur bei ausgewählten Hairdreams-Partnersalons erhältlich. Alle Salons absolvieren zunächst eine intensive Schulung. Dabei werden alle relevanten Aspekte wie Haar- und Kopfhautanalyse, Produktanwendung bis hin zu Beratung von Hairdreams gründlich trainiert und zertifiziert. Viele Salons bieten auch eigens abgetrennte Räume um die Privatsphäre zu wahren.

Hairdreams Stop&Grow ist mehr, als nur ein Anti-Haarausfall-Produkt, wie man es z.B. in der Apotheke oder in Drogerien bekommt. Es ist eine ganzheitliche Therapie, die unter der Aufsicht und Kontrolle eines spezialisierten Fachmannes bzw. einer Fachfrau durchgeführt wird. Die Erfolgschancen sind entsprechend höher! 

Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Die Kosten richten sich nach der Situation Ihres Haarausfalls, Ihrer Kopfhaut und Haarstärke, Therapieplan und Ihren Erwartungen, ob Sie eine zusätzlich Soforthilfe mit Hairdreams Volume+ Haarverdichtung wünschen und anderen Faktoren. Oft kann eventuell schon ein günstiges Stop&Grow Shampoo oder Tonic reichen.

Die Hairdreams-Partnersalons nehmen sich gerne Zeit für Sie und beraten Sie kompetent, oft kostenfrei und unverbindlich und erstellen einen Therapieplan mit den zu erwarteten Kosten. Vereinbaren Sie einen Termin.

Hier geht es zum Hairdreams Salonfinder

Sie sind Friseur und wollen Ihren Kunden die neue ANTI-HAARAUSFALL REVOLUTION von Hairdreams anbieten?

Jetzt Infopaket für Salons anfordern:

Kontakt

 Hairdreams Haarhandels GmbH | Floraquellweg 9, 8051 Graz, Österreich

+43/316/60 57 1 + die 1. Ziffer Ihrer PLZ

Impressum und Copyright:
Hairdreams Haarhandels GmbH
Floraquellweg 9, 8051 Graz, Österreich
Firmenbuchnummer: FN 109447b | Landesgericht für ZRS Graz
Umsatzsteuer-ID: ATU 37443101

Fotocredits:
GooDAura / fotolia.com
Antonio Gravante / fotolia.com
Adam Gregor / fotolia.com
Diverse / shutterstock.com
Diverse / 123rf.com
Diverse / Hairdreams